Urlaub im Stubaital

Gletscher, Wasserfälle, Almen und Stadterlebnis Innsbruck

Auf 1.000 m Seehöhe, in der Mitte des Stubaitals in Neustift gelegen, gibt's rundherum eine gerade unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten, wenn man im Alpenhotel Fernau absteigt. Das Stubaital selbst ist in wenigen Minuten von Innsbruck aus erreichbar. Und so bieten wir auch diesbezüglich wahrhafte "magic moments", die sowohl in der wahrlich eindrucksvollen alpinen Welt des Stubais und der 125.000-Einwohnerstadt Innsbruck stattfinden können.

Angebote & Pauschalen

Wandern, biken, Rafting, Paragliding, Ski, rodeln, Langlauf, Winterwandern,...

Umgeben von 109 Dreitausendern (nicht alle müssen Sie erklimmen!) und 50 bewirtschafteten Almen sind zu vier Jahreszeiten grandiose Urlaubsaussichten vorprogrammiert. Ob es nun der Wilde Wasser Weg ist oder eine der dutzenden Möglichkeiten für eine Gebirgswanderung, des gemütliche Sitzen auf der Oberiss-Alm, auf die man sogar auf 1.700 m Seehöhe mit dem Auto hinfahren kann, die Schlick, der Elfer, ...

Übrigens bietet das Stubaital mit der Stubai Super Card in der Sommersaison eine so praktische wie wunderbare Möglichkeit, das Stubaital inkl. Seilbahnen und vieler weiterer Attraktionen zu entdecken, da vieleLeistungen für Sie somit kostenlos sind. Und im Winter können wir mit Schneesicherheit aufwarten, selbst wenn Skifahren überall sonst aufgrund eines Warmwettereinbruchs nicht möglich sein sollte. Das Skigebiet am Stubaier Gletscher reicht auf 3.200 m Seehöhe.

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck